Entspannter Start ins Wochenende!

Meditation im Westfalenpark

Durchatmen und zur Ruhe kommen- wo könnte das besser gelingen als in der inspirierenden Umgebung eines asiatischen Gartens? Der Freundeskreis Westfalenpark e.V. lädt Interessierte ein.

Unter der Anleitung von Sabine Henke, Achtsamkeitslehrerin, können Sie verschiedene Arten von Meditation kennenlernen. Treffpunkt ist das Teehaus. Wir werden Meditation im Stehen und Gehen praktizieren, Sie benötigen keine Sitzgelegenheit.

Es gibt einen barrierefreien Zugang, Informationen dazu finden Sie an allen Park-Eingängen. Das Angebot ist kostenfrei. Es fällt nur die Eintrittsgebühr in den Park an.

Referentin Sabine Henke, zertifizierte MBSR/MBCT-Lehrerin, Achtsamkeitstrainerin
Termin 07.05. / 11.06. / 02.07. / 06.08. / 03.09.22, jeweils von 09.00–09:30 Uhr
Zielgruppe Interessierte ab 10 Jahren
TeilnehmerInnen Ca. 15 Personen
Kosten Keine
Voraussetzungen Keine, nur die Bereitschaft, 30 Minuten in Stille zu verbringen!
Anmeldung Nicht notwendig